smartspider

24.08.2011 von Andrew Katumba

smartspider im laufe der Jahre

smartspider Andrew Katumba 2011

Blick titelte vor einigen Tagen, wie man seinen Wunschpolitiker findet und macht gleich Werbung für ihre Wahlhilfe-Plattform Vimentis. Als Nationalratskandidat wird man von Fragebögen und Umfragen beinahe erdrückt. So stellte ich mir den Bürokratieabbau nicht vor. Dennoch bezweifle ich, ob all die Profilbefragungen auf unterschiedlichen Plattformen zu einem in der Tat vergleichbaren Resultat führen. Nachwievor plädiere ich für smartvote.ch, da diese Organisation mich bereits seit den ersten Nationalratswahlen im Jahre 2003 begleitet. Und tatsächlich hat sich mein Profil in all den Jahren nur unmerklich verändert. 

Zurück